Aktuelle Seite: HomeVita

 

Dieter Schäfer

 Künstlername bei der GEMA: Dieter Schäfer-Bettin

 geb. 10.6.1954 , verheiratet , 4 Kinder

 Abitur 1973 an der Herderschule Giessen

 Studium der Mathematik und Physik an der JLU Giessen 1973-78

Chorleiterlehrgang des Hess. Sängerbundes 1974/75

 

  1. Staatsexamen für das Lehramt am Gymnasium1978

Forschungsarbeit über "Ringpläne" in Bereich der Kombinatorik

Forschungsarbeit über "Polya Enumeration of Expansions of Resolvable Incidenz Structures" an der JLU Giessen , erschienen in der Zeitschrift "Discrete Mathematics" 43 (1983)

2. Staatsexamen 1980 an der CWS Usingen

 

1981 bis 1998 an der Augustinerschule in Friedberg

 1998-2010 Oberstudienrat an der Anne Frank Schule in Linden

mit den Fächern Mathematik , Physik und Musik

seit 2010 an der Liebigschule Giessen (Schule mit Schwerpunkt Musik)

 

Texter , Arrangeur , Komponist , Liedermacher , Pianist , Chorleiter

 musikalischer Leiter der “Mollys”

mehrere Fernsehauftritte mit eigenen Fastnachts-Schlagern 1996-2000

 

Autor und Komponist von 6 eigenen Musicals und ca. 300 eigenen Liedern mit verträumten , verliebten , lustigen , traurigen , kritischen und Mundart-Texten

  40-jährige Bühnenerfahrung als Chorleiter bei Konzerten und Chorwettbewerben mit Chören aller Gattungen

Arbeit mit Schulchören von 2000 bis 2010 an der Anne-Frank-Schule Linden

 Kreischorleiter im Sängerbund Hüttenberg-Schiffenberg

"Musikdirektor FDB" (Fachverband Deutscher Berufschorleiter)

 

Go to top